Über uns

1984 begann Peter Linkesch, der Firmengründer der Linkesch Fahrzeugtechnik GmbH, seine selbständige Tätigkeit im KfZ-Gewerbe. Seinen Meistertitel erwarb er im Jahr 1992. Sein Grundsatz: „Dienstleistungsorientiertes Arbeiten, vernünftiges Preis/Leistungsverhältnis und exzellente Qualität“ führten zu vielen dauerhaften Kundenbindungen. Im Jahr 2001 wurde ein Karosseriefachbetrieb eröffnet, der Unfallinstandsetzungen für alle Fabrikate durchführt. Ende des Jahres 2008 konnte das Gebäude einer etablierten KfZ-Werkstatt übernommen werden. Hieraus entstand die neue Geschäftsidee in Zusammenarbeit mit einem starken Partner: Die Eröffnung eines Bosch Carservice, der Fahrzeugreparaturen aller Art anbietet.